WARMWASSERSPEICHER

WS 300 + 500

Dieser Warmwasserspeicher zeichnen sich durch ihre optimiert, dimensionierten Heizflächen aus und wurden speziell für die Kombination mit Hargassner Biomasseheizungen entwickelt. Die Warmwasser-Solarspeicher WS 300-S und 500-S haben zusätzlich einen zweiten Glattrohrwärmetauscher für den Solarbetrieb.

Bild groß
                                                                             

 


 

Die Vorteile

1. Energieeffizienklasse C


2.  Optimiert, dimensionierte Heizflächen


3. Speziell für Hargassner Biomasseheizungen


4. Zweiter Glattrohrwärmetauscher für Solarbetrieb

5. Energiesparende FCKW-freie PUR-Isolierung

6. Optisch ansprechende Verkleidung


7. Einstellbare Stellfüße




Querschnitt

Querschnitt WS 300 + 500

  • Innenkessel aus Stahlblech nach EN12897 und DIN 4753 emailliert, inkl. Magnesium-Schutzanode (01)

  • Betriebsdruck: max. 10 bar, Betriebstemperatur: max. 95°C

  • Effektiver Glattrohrwärmetauscher (02) für den Hargassner Kessel bis auf den Boden reichend

  • Solarausführung: Effektiver Glattrohrwärmetauscher im oberen Speicherbereich. Zusätzlicher Glattrohrwärmetauscher (03) für die effektive Solareinbindung im unteren Speicherbereich

  • Ein Fühlerrohr DM 16 im oberen Drittel (04) für Biomassekessel und eines im unteren Bereich (05) für event. Solar

  • Reinigungsflansch DN 110 (06) unten, mit Blindflansch und Isolierabdeckhaube für nachträglichen Einbau eines Rippenrohrwärmetauschers bzw. E-Heizung

  • Zusätzliche 6/4" Muffe (07) für den Einbau eines E-Einschraubheizkörpers

  • Energiesparende FCKW-freie PUR-Isolierung (direktverschäumt), Energieeffizienzklasse C

  • Verkleidung aus Folienmantel RAL 7037 (dunkelgrau) mit einstellbaren Stellfüßen



Technische Daten:

Technische Daten