PELLETS LAGERSYSTEME

Individuell anpassbare Lösungen.

Bei Pelletsanlagen bietet Hargassner seinen Kunden verschiedene Transport- und Lagersysteme an. Die Direktschnecke für einen optimal hintereinander angeordneten Heiz- und Lagerraum, die Entnahmestation für annähernd quadratische Lagerräume , den Pellets-Gewebetank - wenn kein eigener Lagerraum gemauert werden soll und natürlich die meist eingesetzte Schnecken-Saugkombination für jede Lagerraumsituation und jede Lagerraumgröße. Bei Hargassner finden sie also für jede Situation die beste Lösung.

 
Bild klein Gewebetank

Raumaustragung Gewebetank
Filtergewebe mit Stahlrohrgestell. Höchste Betriebssicherheit bei minimalem Platzbedarf.

 

Bild klein Punktabsaugung Raumaustragung mit Punktabsaugung
Eine Punktabsaugung ist geeignet für kleine und idealerweise quadratische Lagerräume, die in der Mitte des Lagerraums platziert wird.

 

Bild klein ScheckeSaugen Raumaustragung Schnecke-Saugen
Diese Schnecken-Saugkombination ist geeignet für große oder längliche Lagerräume.

 

Bild klein Direktschnecke Raumaustragung Direktschnecke
Diese Direktschneckenausführung eignet sich nur bei idealer Anordnung von Heiz- und Lagerraum.

 
 Bild klein

Pellets Erdtank
Diese Erdtanks werden aus korrosionsfestem, glasfaserverstärktem Polyesterharz GFK hergestellt. Die Tanks können weder von innen noch von außen rosten.

 

 

Bild klein ecobox
Tages- und Wochenbehälter / Eco-Box
Die besondere Lösung
Die ECO Box stellt eine neue Art der Heizlösung dar.

 

 

 

Weitere Informationen:

Pellets-Lagersysteme 2016